Werdenberg_18.05.19

Sargans - Werdenberg (Schlossweg)

Perfektes Wanderwetter
Heute können wir wieder einmal perfektes Wanderwetter geniessen, natürlich zusammen mit unseren Hunden. Es ist zwar schwül und es hat recht viele Wolken, aber dafür bleibt es bis zum Schluss trocken.

Schlösser und Naturlandschaften
Der Wanderweg führt uns durch schöne Naturlandschaften und teilweise recht gebirgige Wege. Dabei begegnen wir diversen Schlösser und Burgen, wie zum Beispiel das Schloss Sargans am Startpunkt und das Schloss Werdenberg am Zielort. Nicht ohne Grund heisst dieser Wanderweg auch "Schlossweg". Unterwegs bieten sich für die Hunde immer wieder Stellen an, wo sie sich erfrischen können. Auch wir freuen uns auf eine Erfrischung im Restaurant am Zielort.
Vom Zielort in Werdenberg, werden wir dann mit dem Auto wieder zum Bahnhof in Sargans gebracht.




Tour
Start: Sargans Bahnhof (GR)
Ziel: Schloss Werdenberg
Distanz: ca. 19 km
Dauer: ca. 5 Std.*
Mein Hund: Flower
Tourenkarte

* Weil wir auf auf unseren Touren arbeitswillige Huskys dabei haben, sind wir generell recht schnell unterwegs. Dafür machen wir auch ab und zu kurze Pausen.

Hinweis
Der "offizielle" Wanderweg geht eigentlich in die andere Richtung, also vom Schloss Werdenberg nach Sargans. Für diese Tour gibt es auch diverse Varianten und Abkürzungen. Zum Beispiel kann man auch ab Bahnhof Buchs den Wegweiser Richtung Berghaus Malbun folgen.

Datum: 18.05.19
Organisator: Huskyteam zur Hirschweid

Diese Tour ist für Menschen mit guter Kondition geeignet. Wenn man einen Hund dabei hat, sollte dieser fit sein und mit dem Begehen von steilen Bergwege vertraut sein. Wasserstellen gibt es genügend, aber es ist trotzdem immer ratsam, zusätzliches Wasser für den Hund mitzunehmen.