Huskyweb Wissensfrage 005

Wieso hat ein Husky ein flauschiger Schwanz?

Wie alle Tiere, ist auch der Husky von Natur aus mit all seinen Elementen an die Natur angepasst. Alle Schlittenhunde weisen wichtige Fähigkeiten aus, welche für das Überleben im Schnee bei eisiger Kälte nötig sind.

Ein Husky kann problemlos im tiefen Schnee bei Minus-Temperaturen von bis zu 40°C schlafen, ohne dabei zu frieren. Dazu gräbt er sich einfach im Schnee ein, kuschelt sich zusammen und lässt sich zuschneien.

Doch was hat sein Schwanz damit zu tun? Dank den speziellen Eigenschaften, dient dem Husky seinen Schwanz als Wärmeschutz, welcher gleichzeitig auch luftdurchlässig ist. Das ist sehr wichtig, Sonst könnte der Husky in seiner Schneegrube nicht atmen.